Posts Tagged With: Lake Lucerne

The Queen Astrid Chapel at the Lake Lucerne

Yesterday, on my way to Lucerne, I drove past the place where a tragic accident happened 83 years ago. On August 29, 1935, Astrid of Sweden and Queen of Belgium lost her still young life in a tragic car accident. The disaster happened near Lake Lucerne on the Luzernerstrasse, a few hundred meters before the village of Küssnacht am Rigi. On that day in August 1935, the Royal Sedan, a Packard 120 Convertible Coupe, came off the road and crashed into a pear tree. Queen Astrid died at the accident site, the driver King Leopold and a second passenger survived the accident with heavy injuries.

The fate of Queen Astrid shook the world at that time, similar to the accidental death of Princess Diana 21 years ago. Shortly after the accident, work began on building a memorial site at the scene of the accident and the site was inaugurated a year later. The Astrid Chapel and a memorial cross, on a sloping meadow overlooking the lake, are reminiscent of this tragic event in 1935.

Astrid Chapel in Küssnacht am Rigi

Astrid Chapel in Küssnacht am Rigi

Gestern auf meinem nach Luzern bin ich an der Stelle vorbeigefahren, wo sich vor 83 Jahren ein tragischer Unfall ereignete. Am 29. August 1935 verlor Astrid von Schweden und Königin von Belgien in einem tragischen Autounfall ihr noch junges Leben. Das Unglück geschah unweit des Vierwaldstättersees auf der Luzernerstrasse, vor der Ortschaft Küssnacht am Rigi. An diesem Tag im August 1935 geriet die königliche Limousine, ein Packard-120 Convertible Coupé, von der Strasse ab und prallte in einen Birnbaum. Königin Astrid starb an der Unfallstelle, der Fahrer König Leopold und ein zweiter Passagier überlebten den Unfall mit schweren Verletzungen.

Das Schicksal der Königin Astrid erschütterte damals die Welt, ähnlich wie vor 21 Jahre der Unfalltod von Prinzessin Diana. Bereits kurz nach dem Unglück wurde am Unfallort mit dem Bau einer Gedenkstätte begonnen und ein Jahr später eingeweiht. Die Astrid Kapelle und ein Gedenkkreuz, auf einer abfallenden Wiese zum Seeufer, erinnern an dieses tragische Ereignis im Jahre 1935.

Categories: Belgium, Blogroll, Church, History, Switzerland, Travel | Tags: , , , , | 8 Comments

Buergenstock Switzerland

In 1871, two Swiss tourism pioneers made history with the construction of several luxury hotels on the Bürgenstock. After a spectacular boat trip on a paddle steamer across Lake Lucerne from Lucerne to Kehrsiten-Bürgenstock, the funicular built in 1888 and renovated in the meantime brings guests and visitors directly to the grandiose Bürgenstock resort.

In the past, kings and emperors, business and political figures as well as stars from the show business, all came together on the Bürgenstock. To name just a few of the guests, celebrities and greats such as Charly Chaplin, Sean Connery, Audrey Hepburn or Sophia Loren, a permanent tenant, US President Jimmy Carter or Prime Minister Indira Gahndi from India, have come to this magical place with a phenomenal and unforgettable views over the lake Lucerne and mountains in the heart of Switzerland.

Buergenstock Switzerland

A magical place in the heart of Switzerland

After a nine-year planning and construction period, the new Bürgenstock Resort reopened in August 2017. These include several buildings and sports facilities, three hotels and residence suites, and a dozen restaurants and bars.

There are many ways to the Bürgenstock, be it with the private car (plenty of parking spaces in an underground car park are available), the PostBus and with the ship and funicular.

To find out more about the Bürgenstock Resort go their website: http://www.buergenstock.ch

Buergenstock Resort

Buergenstock Resort Switzerland

Im Jahre 1871 haben zwei Schweizer Tourismus-Pioniere mit dem Bau mehrer luxuriöser Hotels auf dem Bürgenstock Geschichte geschrieben. Nach einer spektakulären Schiffsfahrt mit dem Raddampfer über den Vierwaldstättersee von Luzern nach Kehrsiten-Bürgenstock bringt die im Jahre 1888 erbaute und zwischenzeitlich renovierte Standseilbahn die Gäste und Besucher direkt zum grandiosen Bürgenstock Resort.

In der Vergangenheit gaben sich auf dem Bürgenstock Könige und Kaiser, Grössen aus Wirtschaft und Politik sowie dem Showbusiness ein Stelldichein. Um nur einige der Gäste zu nennen, erholten sich Celebrities wie Charly Chaplin, Sean Connery, Audrey Hepburn oder Sophia Loren, eine Dauermieterin, der US-Präsident Jimmy Carter oder die Ministerpräsidentin Indira Gahndi aus Indien an diesem magischen Ort mit einer phänomenalen und unvergesslichen Weitsicht über See und Berge im Herzen der Schweiz.

Nach einer neunjährigen Planung- und Bauzeit wurde das neue Bürgenstock Resort im August 2017 wieder eröffnet. Dazu gehören mehrere Gebäude und Sportanlagen, drei Hotels und Residenzsuiten sowie ein Dutzend Restaurants und Bars.

Es führen viele Wege auf den Bürgenstock, sei es mit dem privaten Auto (genügend Parkplätze in einer Tiefgarage sind vorhanden), dem Postauto sowie mit Schiff und Standseilbahn.

Für weitere Details besuchen Sie die Webseite des Bürgenstock Resorts: http://www.buergenstock.ch

Hotel Villa Honegg

Hotel Villa Honegg Switzerland

Hotel Villa Honegg

Walking about 30 Minutes from the Buergenstock Resort towards the village Ennetbürgen, passing by the Golf Club, you will discover the beautifully renovated Hotel Villa Honnegg. This privately owned 5-Star Hotel is widely known for its excellent Restaurant and breathtaking view over the lake Lucerne.

To find out more about the Hotel Villa Honegg go to their website: http://www.villa-honegg.ch

Wenn Sie etwa 30 Minuten vom Buergenstock Resort in Richtung Dorf Ennetbürgen gehen, vorbei am Golf Club, entdecken Sie das wunderschön renovierte Hotel Villa Honnegg. Dieses privat geführte 5-Sterne-Hotel ist weithin bekannt für sein exzellentes Restaurant und die atemberaubende Aussicht auf den Vierwaldstättersee.

Für weitere Details besuchen Sie die Webseite des Hotels Villa Honegg: http://www.villa-honegg.ch

 

Categories: Blog, Blogroll, Switzerland, Travel, Weltreisen | Tags: , , , | 11 Comments

Lake Lucerne Switzerland

Lake Lucerne is a lake surrounded by mountains in central Switzerland. The lake has its name („Vierwaldstättersee“) from the four neighboring cantons: Uri, Schwyz, Unterwalden and Lucerne. Five historic paddle steamers sail on Lake Lucerne, one of the largest steam ship fleets in Europe.

 

 

In the 19th century Englishmen discovered the beauty of the Swiss mountains and lakes in Central Switzerland. Consequently, several resorts have emerged, such as Weggis, Gersau or Küssnacht am Rigi. The well-known American writer Mark Twain described his ascent to the Rigi, whose publication then significantly contributed to the flourishing of Swiss tourism. As a result of the emerging tourism, the first cog railway to the Queen of the mountains, the Rigi, was built in 1871 and in 1889, the steepest cog railway in the world was inaugurated; the trainride starts in Alpnachstad and ends on the top of Mount Pilatus.

Buergenstock Resort overlooking Lake of Lucerne

Buergenstock Resort overlooking Lake of Lucerne

Many attractive viewing platforms on the mountains around Lake Lucerne, including the Rigi, Pilatus, Bürgenstock, Stanserhorn and the two Myths, should not be missed by visitors to Central Switzerland. Most of these mountains are accessible by trains, some of which have their base station near the moorings on the lake. My favorite among these mountains is the Bürgenstock. In 1871 two Swiss tourism pioneers made history with the construction of several luxury hotels on the Bürgenstock. A funicular railway, built in 1888 and now renovated, takes guests and visitors after a spectacular boat trip in a high-tech catamaran across Lake Lucerne from Lucerne to Kehrsiten-Bürgenstock directly on the magnificent Bürgenstock. Finally, around the lake are numerous places of importance for the Swiss cultural and tourist history such as the famous Rütli, the Tellsplatte, the Lion Monument, the Hohle Gasse or the Astrid-Chapel in Küssnacht am Rigi.

Lucerne

City of Lucerne Switzerland

Der Vierwaldstättersee ist ein von Bergen umgebener See in der Zentralschweiz. Der See hat seinen Namen („Vierwaldstättersee“) von den vier Nachbarkantonen Uri, Schwyz, Unterwalden und Luzern. Fünf historische Raddampfer fahren auf dem Vierwaldstättersee, einer der größten Dampfschiffflotten Europas. Im 19. Jahrhundert entdeckten Engländer die Schönheit der Schweizer Berge und Seen in der Zentralschweiz. So entstanden mehrere Orte wie Weggis, Gersau oder Küssnacht am Rigi. Der bekannte amerikanische Schriftsteller Mark Twain beschrieb seinen Aufstieg auf die Rigi, dessen Publikation wesentlich zum Aufblühen des Schweizer Tourismus beigetragen hat. Als Folge des aufkommenden Tourismus wurde 1871 die erste Zahnradbahn zur Königin der Berge, die Rigi, gebaut und 1889 wurde die steilste Zahnradbahn der Welt eingeweiht; die Bahnfahrt startet in Alpnachstad und endet auf dem Pilatus.

Lake Lucerne

View over Lake Lucerne

Viele attraktive Aussichtsplattformen auf den Bergen rund um den Vierwaldstättersee, darunter Rigi, Pilatus, Bürgenstock, Stanserhorn und die beiden Mythen, sollten Besucher der Zentralschweiz nicht verpassen. Die meisten dieser Berge sind mit Zügen erreichbar, von denen einige ihre Basisstation in der Nähe der Schiffs-Anlegeplätze am See haben. Mein Favorit unter diesen Bergen ist der Bürgenstock. Im Jahr 1871 machten zwei Schweizer Tourismuspioniere mit dem Bau mehrerer Luxushotels auf dem Bürgenstock Geschichte. Eine 1888 erbaute und heute sanierte Standseilbahn bringt Gäste und Besucher nach einer spektakulären Schifffahrt auf einem Hightech-Katamaran über den Vierwaldstättersee von Luzern nach Kehrsiten-Bürgenstock direkt auf den herrlichen Bürgenstock. Rund um den See finden sich zahlreiche bedeutende Orte der Schweizer Kultur- und Touristengeschichte wie das berühmte Rütli, die Tellsplatte, das Löwendenkmal, die Hohle Gasse oder die Astrid-Kapelle in Küssnacht am Rigi.

Categories: Blogroll, Nature, Switzerland, Travel | Tags: , | 12 Comments

Buergenstock Resort and Hotel Villa Honegg Switzerland

In 1871, two Swiss tourism pioneers made history with the construction of several luxury hotels on the Bürgenstock. After a spectacular boat trip on a paddle steamer across Lake Lucerne from Lucerne to Kehrsiten-Bürgenstock, the funicular built in 1888 and renovated in the meantime brings guests and visitors directly to the grandiose Bürgenstock resort.

In the past, kings and emperors, business and political figures as well as stars from the show business, all came together on the Bürgenstock. To name just a few of the guests, celebrities and greats such as Charly Chaplin, Sean Connery, Audrey Hepburn or Sophia Loren, a permanent tenant, US President Jimmy Carter or Prime Minister Indira Gahndi from India, have come to this magical place with a phenomenal and unforgettable views over the lake Lucerne and mountains in the heart of Switzerland.

Buergenstock Switzerland

A magical place in the heart of Switzerland

After a nine-year planning and construction period, the new Bürgenstock Resort reopened in August 2017. These include several buildings and sports facilities, three hotels and residence suites, and a dozen restaurants and bars.

There are many ways to the Bürgenstock, be it with the private car (plenty of parking spaces in an underground car park are available), the PostBus and with the ship and funicular.

To find out more about the Bürgenstock Resort go their website: http://www.buergenstock.ch

Buergenstock Resort

Buergenstock Resort Switzerland

Im Jahre 1871 haben zwei Schweizer Tourismus-Pioniere mit dem Bau mehrer luxuriöser Hotels auf dem Bürgenstock Geschichte geschrieben. Nach einer spektakulären Schiffsfahrt mit dem Raddampfer über den Vierwaldstättersee von Luzern nach Kehrsiten-Bürgenstock bringt die im Jahre 1888 erbaute und zwischenzeitlich renovierte Standseilbahn die Gäste und Besucher direkt zum grandiosen Bürgenstock Resort.

In der Vergangenheit gaben sich auf dem Bürgenstock Könige und Kaiser, Grössen aus Wirtschaft und Politik sowie dem Showbusiness ein Stelldichein. Um nur einige der Gäste zu nennen, erholten sich Celebrities wie Charly Chaplin, Sean Connery, Audrey Hepburn oder Sophia Loren, eine Dauermieterin, der US-Präsident Jimmy Carter oder die Ministerpräsidentin Indira Gahndi aus Indien an diesem magischen Ort mit einer phänomenalen und unvergesslichen Weitsicht über See und Berge im Herzen der Schweiz.

Nach einer neunjährigen Planung- und Bauzeit wurde das neue Bürgenstock Resort im August 2017 wieder eröffnet. Dazu gehören mehrere Gebäude und Sportanlagen, drei Hotels und Residenzsuiten sowie ein Dutzend Restaurants und Bars.

Es führen viele Wege auf den Bürgenstock, sei es mit dem privaten Auto (genügend Parkplätze in einer Tiefgarage sind vorhanden), dem Postauto sowie mit Schiff und Standseilbahn.

Für weitere Details besuchen Sie die Webseite des Bürgenstock Resorts: http://www.buergenstock.ch

Hotel Villa Honegg

Hotel Villa Honegg Switzerland

Hotel Villa Honegg

Walking about 30 Minutes from the Buergenstock Resort towards the village Ennetbürgen, passing by the Golf Club, you will discover the beautifully renovated Hotel Villa Honnegg. This privately owned 5-Star Hotel is widely known for its excellent Restaurant and breathtaking view over the lake Lucerne.

To find out more about the Hotel Villa Honegg go to their website: http://www.villa-honegg.ch

Wenn Sie etwa 30 Minuten vom Buergenstock Resort in Richtung Dorf Ennetbürgen gehen, vorbei am Golf Club, entdecken Sie das wunderschön renovierte Hotel Villa Honnegg. Dieses privat geführte 5-Sterne-Hotel ist weithin bekannt für sein exzellentes Restaurant und die atemberaubende Aussicht auf den Vierwaldstättersee.

Für weitere Details besuchen Sie die Webseite des Hotels Villa Honegg: http://www.villa-honegg.ch

 

Categories: Blog, Blogroll, Switzerland, Travel, Weltreisen | Tags: , , , | 2 Comments

Blog at WordPress.com.

%d bloggers like this: