Posts Tagged With: La Paz

Plaza de Murillo in La Paz, Bolivia

At the Plaza de Murillo, in the heart of the city La Paz, are the Parliament and the government buildings, the latter guarded by a Presidential Guard (Escolta Presidencial). The Bolivian parliament got its current name (Asamblea Legislativa Plurinacional) in 2009 when the Constitution was revised as part of transforming the country into a “plurinational state”.

Only a few steps away from the government building, a guard of honor watches over the coffin of the Bolivian general and President Andrés de Santa Cruz. With almost 10 years in office, Santa Cruz was considered until recently to be the longest-running incumbent president of Bolivia, a title that he lost to the current president Evo Morales who rules the country since 2006. After a brief interlude as Peruvian President, Santa Cruz was elected in 1829 Bolivian President. His presidency was one of the most stable and successful of Bolivian history. Bolivia, with its progressive reforms, was in those days a role model for many Latin American states. Born in La Paz Andrés de Santa Cruz was 73 years old when he died in 1865 in Saint-Nazaire, France.

Andrés de Santa Cruz

Andrés de Santa Cruz

An der Plaza de Murillo, im Herzen der Stadt La Paz, befinden sich das Parlament und das Regierungsgebäude, letzteres wird bewacht von einer Präsidentengarde (Escolta Presidencial). Das bolivianische Parlament erhielt seinen heutigen Namen (Asamblea Legislativa Plurinacional) im Jahr 2009, als die Verfassung im Zuge der Umwandlung des Landes in einen “plurinationalen Staat” überarbeitet wurde.

Nur wenige Schritte vom Regierungsgebäude entfernt wacht eine Ehrengarde über den Sarg des bolivianischen Generals und Präsidenten Andrés de Santa Cruz. Mit fast 10 Jahren Amtszeit galt Santa Cruz bis vor kurzem als der am längsten amtierende Präsident von Bolivien. Diesen Titel verlor er jedoch an den derzeitigen Präsidenten Evo Morales, der seit 2006 das Land regiert.

Nach einem kurzen Intermezzo als peruanischer Präsident wurde Santa Cruz 1829 zum bolivianischen Präsidenten gewählt. Seine Präsidentschaft war eine der stabilsten und erfolgreichsten der bolivianischen Geschichte. Bolivien war mit seinen fortschreitenden Reformen damals für viele lateinamerikanische Staaten ein Vorbild. Der in La Paz geborene Andrés de Santa Cruz wurde 73 Jahre alt, er verstarb 1865 in Saint-Nazaire, Frankreich.

Categories: Blogroll, Bolivia, History, Landmark, Monument, Travel, Weltreisen | Tags: , , , , , | Leave a comment

Sucre, the Capital of Bolivia

Sucre, the constitutional capital of Bolivia and seat of the Supreme Court, is located in the central southern part of the country and is the capital of the department of Chuquisaca. The old town of Sucre, with its white buildings, is considered one of the best preserved examples of a colonial city in South America and is laid out in a typical checkerboard pattern. In 1991, the old town was recognized by UNESCO as a World Heritage Site.

Sucre Bolivia

Sucre, constitutional capital of Bolivia

This summer, I “rescued” myself to Sucre to recover from the highlands of the Andes and spent some days in the Parador Santa Maria La Real. The capital of Bolivia is “only” at about 2800 meters above sea level, has a very pleasant, temperate climate and is one of the most beautiful cities in South America with its rich, well-kept squares and parks.

The Parador Santa Maria La Real is a jewel. The 17th-century building has several beautiful terraces and individually decorated rooms. If you love a colonial style hotel with the amenities of today, you will feel very comfortable here.

The hotel’s museum is definitely worth a visit, as well as the hotel bar :)! The spacious roof terrace offers guests a magnificent view over the city of Sucre. The Parador is located in a quiet and relatively quiet street in the old town, not far from the city center with its beautiful and well kept parks.

Highly recommended is a visit to the Museo del Tesoro (Treasure Museum). The museum shows the origins, techniques and art of metal and gemstone extraction and processing. The guided tours give visitors a very good insight into Bolivia’s mining industry from the past to today.

So, should you one day travel to Bolivia, do not forget to visit Sucre :)! You will not regret it!

Sucre, the Capital of Bolivia

Sucre, the Capital of Bolivia

Sucre, die konstitutionelle Hauptstadt Boliviens und Sitz des Obersten Gerichtshofs, liegt im zentralen südlichen Teil des Landes und ist die Hauptstadt des Departements Chuquisaca. Die Altstadt von Sucre mit ihren weissen Gebäuden gilt als eines der am besten erhaltenen Beispiele einer Kolonialstadt in Südamerika und ist im typischen Schachbrettmuster angelegt. Im Jahr 1991 wurde die Altstadt von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt.

Diesen Sommer “rettete” ich mich nach Sucre, um mich von den Höhenlagen der Anden zu erholen und verbrachte einige Tage im Parador Santa Maria La Real. Die Hauptstadt Boliviens liegt “nur” auf rund 2800 Meter Höhe, hat ein sehr angenehmes, gemäßigtes Klima und gehört mit ihren reichen, gepflegten Plätzen und Parks zu den schönsten Städten Südamerikas.

Der Parador Santa Maria La Real ist ein Juwel. Das Gebäude aus dem 17. Jahrhundert verfügt über mehrere schöne Terrassen und individuell eingerichtete Zimmer. Wenn Sie ein Hotel im Kolonialstil mit den Annehmlichkeiten von heute lieben, werden Sie sich hier sehr wohl fühlen. 

Das hoteleigene Museum ist auf jeden Fall einen Besuch wert, ebenso die Hotelbar :)! Die grosszügige Dachterrasse bietet den Gästen einen herrlichen Blick über die Stadt Sucre. Der Parador liegt in einer ruhigen und relativ verkehrsarmen Strasse in der Altstadt, nicht weit vom Stadtzentrum mit seinen schönen und gepflegten Parks entfernt.

Sehr empfehlenswert ist ein Besuch des Museo del Tesoro. Das Museum zeigt die Ursprünge, Techniken und Kunst der Metall- und Edelsteingewinnung und deren Verarbeitung. Die Museums Tour gibt Besuchern einen sehr guten Einblick in Boliviens Bergbau von der Vergangenheit bis heute.

Also, sollten Sie eines Tages nach Bolivien reisen, vergessen Sie nicht Sucre zu besuchen :)! Sie werden es nicht bereuen!

Categories: Blogroll, Bolivia, Museum, Travel | Tags: , , , , | 6 Comments

Blog at WordPress.com.

%d bloggers like this: