Music

Johannes Brahms House in Baden-Baden, Germany

Did you know that the ingenious German composer Johannes Brahms (1833 – 1897) composed or completed many of his famous works in a mansard apartment in Baden-Baden-Lichtenfeld during the summer months of 1865-1874? This lavish spa resort, not far from his apartment, was also home to his lifelong friend, composer and pianist Clara Schuhmann. The shingled house from the 19th century remained unchanged until today; and the living quarters of Johannes Brahms are nowadays a museum.

More information about the Brahms Haus and the opening times of the museum can be found on the following website: http://www.brahms-baden-baden.de

Brahms House in Baden-Baden, Germany

Brahms House in Baden-Baden, Germany

Wussten Sie, dass der geniale deutsche composer Johannes Brahms (1833 – 1897) während den Sommermonaten der Jahre 1865 bis 1874 in einer Mansarden Wohnung in Baden-Baden-Lichtenfeld viele seiner berühmten Werke komponierte oder vollendete. In diesem eleganten Kurort, nur unweit von seiner Wohnung entfernt, wohnte zu dieser Zeit ebenfalls seine lebenslange Freundin, die Komponistin und Pianistin Clara Schuhmann. Das schindelgedeckte Haus aus dem 19. Jahrhundert blieb bis zur heutigen Zeit unverändert; und die Wohnräume von Johannes Brahms sind heute ein Museum.

Mehr Informationen über das Brahms Haus und die Öffnungszeiten des Museums finden Sie auf folgender Webseite: http://www.brahms-baden-baden.de

Categories: Art, Blogroll, Kunst, Museum, Music, Travel | Tags: , , , , , , | 5 Comments

Freddie Mercury – Queen

Who does not know him, Freddie Mercury, the lead singer of the Rockband „Queen“ who unfortunately died too early. In 1996, in memory of his presence in Montreux, Switzerland, a statue on the lake promenade of Lake Geneva was erected. In 1978, the singer came to the Montreux Jazz Festival with his unmistakable voice to record the album Jazz with Queen. At that time, the Montreux Casino’s “Mountain Studio” was one of the world’s most advanced recording studios equipped with Revox machines. The following year, Freddie Mercury bought the Mountain Studio, which today is open to the public. It is now a Museum and visiting this historic place in Montreux is worthwhile!

Freddie Mercury

Freddie Mercury

Wer kennt ihn nicht, Freddie Mercury, der Lead Sänger der Rockband „Queen“, der leider viel zu früh verstorben ist. Zur Erinnerung an seine Anwesenheit in Montreux (Schweiz) wurde 1996 eine Statue an der Seepromenade des Genfersees aufgestellt. 1978 kam der Sänger mit seiner unverkennbaren Stimme zum Montreux Jazz Festival, um das Album Jazz mit Queen aufzunehmen. Das „Mountain Studio“ im Casino von Montreux war zu jener Zeit weltweit eines der hochmodernsten, mit Revox-Geräten ausgerüstete, Tonstudio. Im folgenden Jahr kaufte sich Freddie Mercury das Mountain Studio; es ist heute für die Oeffentlichkeit zugängig. Es wurde in ein Museum umfunktioniert und ein Besuch dieses historischen Ortes in Montreux lohnt sich!

Categories: Art, Blogroll, Museum, Music, Switzerland, Travel | Tags: , , , | 3 Comments

Johannes Brahms House in Baden-Baden, Germany

Did you know that the ingenious German composer Johannes Brahms (1833 – 1897) composed or completed many of his famous works in a mansard apartment in Baden-Baden-Lichtenfeld during the summer months of 1865-1874? This lavish spa resort, not far from his apartment, was also home to his lifelong friend, composer and pianist Clara Schuhmann. The shingled house from the 19th century remained unchanged until today; and the living quarters of Johannes Brahms are nowadays a museum.

More information about the Brahms Haus and the opening times of the museum can be found on the following website: http://www.brahms-baden-baden.de

Brahms House in Baden-Baden, Germany

Brahms House in Baden-Baden, Germany

Wussten Sie, dass der geniale deutsche composer Johannes Brahms (1833 – 1897) während den Sommermonaten der Jahre 1865 bis 1874 in einer Mansarden Wohnung in Baden-Baden-Lichtenfeld viele seiner berühmten Werke komponierte oder vollendete. In diesem eleganten Kurort, nur unweit von seiner Wohnung entfernt, wohnte zu dieser Zeit ebenfalls seine lebenslange Freundin, die Komponistin und Pianistin Clara Schuhmann. Das schindelgedeckte Haus aus dem 19. Jahrhundert blieb bis zur heutigen Zeit unverändert; und die Wohnräume von Johannes Brahms sind heute ein Museum.

Mehr Informationen über das Brahms Haus und die Öffnungszeiten des Museums finden Sie auf folgender Webseite: http://www.brahms-baden-baden.de

Categories: Art, Blogroll, Kunst, Museum, Music, Travel | Tags: , , , , , , | 1 Comment

Blog at WordPress.com.

%d bloggers like this: